Deutschland

Dr. Oetker übernimmt ägyptischen Marktführer für Backartikel und Desserts

Dr. Oetker schließt Übergabe für das ägyptische Unternehmen Tag El Melouk erfolgreich ab.

Dr. Oetker übernimmt ägyptischen Marktführer für Backartikel und Desserts

1.7.2018 Unternehmensinformation

<Bielefeld, 13.07.2018> Das Bielefelder Familienunternehmen Dr. Oetker hat die Übernahme des ägyptischen Marktführers für Backzutaten und Desserts Tag El Melouk erfolgreich abgeschlossen. Wie Mitte Juni angekündigt, wird Dr. Oetker nun in den ägyptischen Markt eintreten, der für das Unternehmen hochinteressant ist, da die ägyptische Kultur eine lange Tradition im Backen hat und eine hohe Affinität zu Süßigkeiten und Desserts aufweist. Zum Kaufpreis machten die beteiligten Unternehmen keine Angaben.
 

Tag El Melouk wurde 1954 in Kairo gegründet. Mit seinen beiden Marken „Cook’s“ und „Tag El Melouk“ bietet das Unternehmen ein breites Portfolio an Backartikel- und Dessertpulver-Produkten an. In Kairo beschäftigt Tag El Melouk in zwei Produktionsstätten rund 400 Mitarbeiter und erwirtschaftet zweistellige Millionenerlöse. 
 

Über Dr. Oetker
Dr. Oetker bildet innerhalb der Oetker-Gruppe das Dach zahlreicher Produktions- und Vertriebsgesellschaften, die in 39 Ländern aktiv sind und neben den Kernmärkten in Europa auch in Nord- und Südamerika sowie in Afrika, Asien und Australien agieren. Im Geschäftsjahr 2017 erzielte Dr. Oetker einen Umsatz von 2.430 Mio. Euro. Weltweit sind 11.617 Mitarbeiter bei Dr. Oetker beschäftigt – rund 4.500 davon an den sechs deutschen Standorten. Vor über 125 Jahren in Bielefeld gegründet, zählt das Familienunternehmen Dr. Oetker zu den führenden Markenartikelunternehmen der deutschen Ernährungsindustrie. Zur vielfältigen Produktlandschaft mit zirka 1.000 Produkten in Deutschland und rund 4.000 verschiedenen Produkten weltweit zählen unter anderem Backartikel, Backmischungen, Dekorartikel, Desserts, süße Mahlzeiten, gekühlte Desserts, Einmachprodukte, fertige Kuchen, Vitalis Müsli, Tiefkühlpizzen und -snacks, Verfeinerungsprodukte und ein abwechslungsreiches Angebot für Großverbraucher.

Für Rückfragen zur Presseinformation

Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG
Leitung/ Pressesprecher Group Communication
Dr. Jörg Schillinger
Telefon: +49 521 155-2619
Fax: +49 521 155-112619
E-Mail: joerg.schillinger@oetker.com
Internet: www.oetker.de